Kroatien

Klettern, wandern oder biken auf einsamen Inseln und segeln vor der wilden, traumhaften Mittelmeerküste Kroatien`s.
Stahlblaues Wasser, weisse Kalkfelsen und unzählige einsame Ankerbuchten.
DAS Top Ferien- Kletter- und Segelgebiet im Mittelmeerraum, mit vielen gut abgesicherten Routen vom 3. bis 8. Schwierigkeitsgrad.


Samstag:

Anreise mit Privatauto, Bus, Bahn oder Flugzeug nach Split.

Treffpunkt gegen 16 Uhr in der ACI Marina in Split beim Büro des Vercharterers "NIVA CHARTER". Einchecken, erste Instruktionen zum Schiff und zur Rettungsausrüstung.
Am späteren Nachmittag evtl. erster Segeltörn zur Insel Brac, unserem ersten Klettergebiet. Jeden Tag segeln wir zu einer anderen Insel wo wir auch über Nacht bleiben. In einem urigen, schönen Hafen oder in einer einsamen, romantischen Bucht vor Anker. Abenteuer pur! 
Wir kochen zusammen selber auf dem Schiff oder probieren die einheimische Küche in einem gemütlichen Hafenrestaurant, je nach Lust und Laune.

Das Segel- und Kletterprogramm wird den Wetter– und Windverhältnissen angepasst.
Auch für Familien, Gruppen, Firmen und Anfänger geeignet.

Anreise: 

- Direktflüge mit Easy Jet ab Genf und Basel für ca.Fr.100.- bis Fr. 300.- ( bis 25. Okt.)
- Direktflüge ab Zürich nach Split mit AIR CROATIA.(ca.Fr. 450- bis Fr. 600.-)

- Flüge ab Stuttgart oder Friedrichshafen  ( ca. Euro 100.- bis 200.- )

- Mit dem Privatauto oder dem Zug in 6-7 Std. nach Ancona und mit der

  Nachtfähre ab 21.00 Uhr nach Split.

Mallorca

Klettern, segeln, baden oder einfach Ferien. An 1-2 Tagen nehmen wir uns ein Mietauto und klettern in einem der 16 Klettergebiete im Landesinneren der Insel.
Traumwoche mit hohem Erlebnis- und Fun Faktor!! Schroffe Kletterfelsen bis zu 10 Seillängen im Landesinnern, 50m Routen direkt am Wasser oder 10 Km lange Traumstrände in " Es Trenc ". Mallorca, die Baleareninsel der Gegensätze. 
Ausgangspunkt dieser Segelwoche ist der Yachthafen in La Palma.

Wir kochen selber auf dem Schiff oder probieren die einheimische Küche in einem gemütlichen Hafenrestaurant, je nach Lust und Laune.
Das Segel- und Kletterprogramm wird den Wetter– und Windverhältnissen angepasst.
Auch für Familien, Gruppen und Anfänger geeignet.

Anreise:
- Billigflüge Zürich - Palma ( ab ca. 100 Euro ). Mit dem Taxi in 10 min. zu

  unserem Hafen.

Sardinien

Ausgangspunkt in Sardinien ist der Yachthafen Porto Portisco an der Nord-Ostküste Sardinien`s. Unter Kletterern ist Sardinien bekannt als eins der ganz grossen Topgebiete in Europa. Das milde Klima, das karibikblaue Wasser und hunderte von Seillängen im weissen Kalkfelsen. Sei es im Landesinnern oder direkt am Wasser. Wir ankern oder liegen in einem geschützen Hafen. Am ersten Tag segeln wir Ostküste entlang 38 sm bis nach La Caletta. Cala Gonone und Cala Luna sind die nächsten Ziele.

 

Anreise: 
- Direktflug Zürich - Olbia 
Mit dem Privatauto Genova oder La Spezia und mit der Nachtfähre nach Olbia.